Volksbank in Züssow ist wieder komplett

Züssow: Weg war sie nicht. Aber nach dem Unbekannte im März einen beträchtlichen Schaden an der Züssower Geschäftsstelle der Volksbank Raiffeisenbank eG verursachten, standen dort die Beratungs- und Serviceleistungen der Genossenschaftsbank nur eingeschränkt zur Verfügung. „Nicht nur an den Automaten entstand vor acht Wochen ein erheblicher Sachschaden. Auch das Gebäude an sich wurde sehr stark in Mitleidenschaft gezogen. Aber glücklicher Weise sind keine Personen verletzt worden.“, so Michael Hietkamp, Vorstand der Volksbank Raiffeisenbank eG.

„Als regionale Genossenschaftsbank haben wir den Vorteil, dass wir ein engmaschiges Filialnetz zur Verfügung stellen können. So war es uns in den vergangenen Wochen möglich, unseren Kunden alle Beratungs- und Serviceleistungen uneingeschränkt in unseren umliegenden Geschäftsstellen in Greifswald, Anklam und Gützkow anzubieten.“ so Michael Hietkamp weiter. Außerdem stellte die Volksbank Raiffeisenbank eG einen mobilen Geldauszahlungsautomaten auf, der die Bargeldversorgung in Züssow zeitweise sichern half.

Nach dem die Handwerker ihre Arbeiten vor Ort abgeschlossen haben, stehen ab sofort wieder die Kundenberater der Volksbank Raiffeisenbank eG mit allen Beratungs- und Serviceleistungen zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.