Ausstellung „Spurensuche“

Wanderausstellung des Künstlerischen Sommerkurses schließt in der Volksbank Raiffeisenbank eG

Greifswald – Beim 42. Künstlerischen Sommerkurs 2014 in der Vineta-Stadt Barth wurden 50
talentierte junge Menschen aus unserer Region und ganz Mecklenburg-Vorpommern zwei Wochen in den Sommerferien intensiv gefordert und gefördert. Nicht nur die unterschiedlichsten Themen der über 40 Einzelprojekte, sondern auch die Vielfalt der gestalterischen Möglichkeiten trugen zur künstlerischen Vielfalt des Kurses bei. Die Teilnehmer konnten sich für den Bleistift, die Zeichenkohle, Feder bzw. Rohrfeder und Tusche, für Pastell, Tempera, Aquarell oder Acryl
entscheiden. “Gleichgesinnte Freunde, fortwährender Spaß, immer neue Inspirationen, viel Fantasie, rauschende Farben, eigene Kreativität, unerwartete Herausforderungen und einmalige Erlebnisse wie die Musik im Kornfeld gehören dazu. Es ist genial, das alles zu genießen!“ schwärmt die 17-jährige Hannah.

Etwa 140 Werke umfasst die Wanderausstellung, die in der Volksbank Raiffeisenbank zum letzten
Mal zu sehen sein wird - bis zum 14. Juli 2015 zu den regulären Öffnungszeiten.

Die Vernissage findet am Dienstag, den 2. Juni 2015, um 19:00 Uhr in der Hauptstelle der Bank in der Steinbeckerstraße 26 in Greifswald statt. Alle Kunstinteressierten sind herzlich eingeladen.