Ausstellung "HIDDENSEE - MEERDEUTIG"

Der Künstlerische Sommerkurs zu Gast in der Volksbank Raiffeisenbank eG

Das Motto des Künstlerischen Sommerkurses 2015 auf Hiddensee war in vielfacher Hinsicht
Programm und Inspiration junger Künstler. 50 talentierte und hoch motivierte Mädchen und
Jungen aus Mecklenburg-Vorpommern ließen sich vom 19.-31. Juli 2015 unter der
fachkundigen Begleitung von 12 Kunsterziehern von der besonderen Atmosphäre der
Ostseeinsel begeistern und anregen. Hier konnten sie ihre unmittelbaren Impressionen und
Erlebnisse, Fantasien, Erfahrungen und individuelle Gestaltungsfähigkeiten intensiv in
verschiedenen Techniken und künstlerischen Ausdrucksweisen umsetzen.
Der Bezug zum Meer bildete dabei den Rahmen: Projekte wie „Gefährliche Brandung“, „Die
Welle“, „Muschelmeer“, „Inselblick“ oder „Flug übers Wasser“ lieferten interessante und
anspruchsvolle thematische Ansätze für vielfältige malerische, grafische, fotografische, aber
auch experimentelle Auseinandersetzungen. Die jungen Künstler erkundeten dabei oft
ungewöhnliche Perspektiven und ließen sich auf traditionelle sowie moderne
Gestaltungspraktiken ein und vertieften so ihre künstlerischen Kompetenzen. Sie lernten auch
viel über die kulturgeschichtlichen Besonderheiten Hiddensees.
Der künstlerische Sommerkurs bereichert nicht nur seit 43 Jahren das Kulturleben unserer
Ostseeregion, sondern hat auch bereits viele Künstler, Designer, Architekten und Kunsterzieher
in ihrem Werdegang begleitet und über einen längeren Zeitraum gefördert.
Die Volksbank Raiffeisenbank eG lädt gemeinsam mit den Teilnehmern des Künstlerischen
Sommerkurses am Dienstag, dem 24. Mai 2016, um 19:00 Uhr in die Steinbeckerstraße 26 nach
Greifswald zum Ausstellungsauftakt ein.